Drucken

Romika und die Kreuzgasse

Geschrieben von S. David.

Weiterlesen: Romika und die KreuzgasseHerr Ganz, der die Lebensgeschichte des ehemaligen Kreuzgässers Hans Rollmann in seiner Dokumentation „Romika –eine jüdische Fabrik“ akribisch erforschte, war im vergangenen Schuljahr zu Gast an der Kreuzgasse und schilderte seine Recherche den heutigen Kreuzgässern.  Nun wurde von Frau Renate Werner ein Feature zu Romika, den Rollmanns und dem Projekt der Kreuzgässer veröffentlicht, welches auf der Seite des WDR 5 heruntergeladen werden kann.

Drucken

Respekt und Wertschätzung

Geschrieben von FK Geschichte.

Respekt und Wertschätzung für die Opfer Weiterlesen: Respekt und Wertschätzung des NS-Regimes – unter dieser Überschrift  kann man die beiden Beiträge, die die Schüler und Schülerinnen der Kreuzgasse am 27. Januar 2014 in der Königin-Luise-Schule präsentierten, fassen.

Drucken

"Memories are made of This" Vernissage am 30.1.2014 ab 17 Uhr

Geschrieben von Viola Kügler.

Weiterlesen: Die Kunstgrundkurse der Jahrgangsstufe Q1 präsentieren Ihre Rauminstallationen in "verwaisten" und "vergessenen" Räumen der Schule. Das Kunstprojekt wurde in Zusammenarbeit mit der Installationskünstlerin Marit Mertin entwickelt und ermöglicht durch Mittel des Fördervereins der Schule.

Gemeinsames Thema der räumlichen Inszenierungen ist die "Konstruktion von Erinnerungen" und "fiktiven Identitäten". Abgelegte Kleidung diente den Kunstschaffenden als Bedeutungsträger und "sprechendes Material".

Die Installationen werden (nur) am 30.1.2014 zwischen 17 und 19 Uhr präsentiert.

Start: Oberstufenraum in den Pavillions auf dem Schulhof.

KUNST BRAUCHT PUBLIKUM!

Drucken

Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs 2013

Geschrieben von Viola Kügler.

Weiterlesen: Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs 2013Die Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs im Fach Deutsch ist Meret Strauß aus der Klasse 6c. Zweite Siegerin ist Karolina Braun aus der 6a.

DIE KREUZGASSE GRATULIERT!

Anfang Dezember wurde in allen sechsten Klassen im Fach Deutsch "Vorlesewettbewerbe" durchgeführt. Bewertungskriterien für die selbstgewählten Vorlesetexte der Schülerinnen und Schüler waren "Lesetechnik", "Interpretation" und "Textauswahl". In der zweiten Runde des Wettbewerbs wurde aus einem unbekannten Text vorgelesen.

Drucken

Kunstausstellung im Kulturbunker Mülheim

Geschrieben von Viola Kügler.

Weiterlesen: Kunstausstellung im Kulturbunker MülheimIm Rahmen der "Kulturwoche Kölner Schulen" stellten Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Kreuzgasse aktuelle Arbeiten aus dem Kunstunterricht im Kulturbunker Köln-Mühlheim aus. Die Vernissage fand am 15.12.2013 statt. Die Ausstellung konnte eine Woche lang besucht werden und fand regen Zuspruch.

Drucken

Foto-Wettbewerb "Kamerakinder NRW"

Geschrieben von Viola Kügler.

Weiterlesen: Foto-Wettbewerb Am 14. Dezember 2013 fand im "Alten Pfandhaus" in der Kölner Südstadt Die Preisverleihung und Eröffung der Foto-Ausstellung zum Wettbewerb "Kamerakinder NRW" statt.

Die Klasse 6c hat während ihrer Klassenfahrt in die Eifel im September 2013 Fotomontagen erstellt und Fotoexperimente durchgeführt, in dem sie Licht aus dem dunkeln fotografierten. Diese Bilder wurden bei dem Wettbewerb eingereicht und mit ausgestellt. Die Klassenfahrt selbst war ein Wettbewerbsgewinn, nachdem die Klasse den "Sonderpreis Architektur" der biologischen Station Düren und Kunstakademie Heimbach erhielt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten vor Beginn des Kinder-Kamera-Festes an einer aufwändigen "Foto-Rallye" teilnehmen, bei der sie an verschiedenen Stationen fotografische Experimente durchführen konnten.

Drucken

Die Kreuzgasse unterstützt die Kölner Tafel

Geschrieben von S. David.

Weiterlesen: Die Kreuzgasse unterstützt die Kölner TafelWie auch schon in den vergangenen Schuljahren beteiligte sich die Kreuzgasse auch dieses Jahr an der Spendenaktion der Kölner Tafel. Hilfsbereite Eltern brachten die Pakete zu den Sammelstellen der Tafel. Vielen Dank an alle, die geholfen haben. 

Drucken

Sprintcup Finale 2013 - 6.Platz in der Gesamtwertung

Geschrieben von Nerl.

2 Kreuzgässler schnellste Schüler Kölns

Weiterlesen: Sprintcup Finale 2013 - 6.Platz in der GesamtwertungDie zehn schnellsten Schülerinnen und Schüler ihrer Jahrgänge an der Kreuzgasse traten beim Finale gegen die schnellsten Schülerinnen und Schüler von 21 weiteren Schulen in Köln an und holten einen hervorragenden 6. Platz in der Gesamtwertung. Neben zwei Gesamtsiegen (Jahrgang 2002, weiblich und Jahrgang 2001, männlich) erreichten die Sprinterinnen und Sprinter der Kreuzgasse weitere tolle Einzelplatzierungen. Die Ergebnisse aller Schulen, sowie der einzelnen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind auf der Homepage des ASV Köln unter "ASV Sprintcup" veröffentlicht.

Drucken

Programm der Übermittagsbetreuung

Geschrieben von O. Busse.

Weiterlesen: Programm der ÜbermittagsbetreuungMit Beginn des Schuljahres 2009/2010 wurden am Gymnasium Kreuzgasse zwei Langtage (montags und donnerstags) eingeführt. In den 6. Klassen finden an einem dieser Tage nach einer Mittagspause zwei Stunden Unterricht statt, ab der Klasse 7 an beiden Tagen.

Die Mittagspause bietet die Gelegenheit, in der Schulmensa etwas zu essen und danach an den vielfältigen Aktivitäten der von Herrn Iwanoff organisierten Übermittagsbetreuung teilzunehmen, die zum Großteil von den Mitarbeitern des Quäker Nachbarschaftsheims übernommen werden.